Donnerstag, 12. Dezember 2013

Advent bei Kabueki

Hallo meine Lieben

Seit ich meinen Blog habe, habe ich es nie geschafft, in der Adventszeit zu bloggen. Es ist immer so viel los bei uns und ich bin mit so viel schönen Sachen beschäftigt. Dieses Jahr habe ich mir aber fest vorgenommen euch auch in der Adventszeit mein Zuhause zu zeigen. Und siehe da, es klappt!

Den Nikolaus feiern wir eigentlich immer mit der ganzen Familie. Dieses Jahr war die Runde wegen einer Hochzeit etwas kleiner aber auch sehr gemütlich. Wir backen die Grittibänzen jeweils selber. Die Dekoration des Tisches wird immer in einer kurzfristigen Spontanaktion hergezaubert. Das kleine Fräulein hat kleine Nikoläuse gemalt und ausgeschnitten und ich habe Sternenscherenschnitte gemacht. Da alle mitreden dürfen, gibt es einen bunt-fröhlichen Mischmasch :-)




Wie ihr seht, sind wir schon wunderbar in Weihnachtsstimmung. Es sind schon viele Guetzli gebacken und die Wohnung weihnachtlich dekoriert. Dieses Jahr habe ich mich im Wohnbereich für silber, gold, weiss und braun entschieden und mit rosa Kissen und meiner wunderbaren rosa Etagere kombiniert.


Die Lampendeko war letztes Jahr eine Spätabendidee die unbedingt sofort umgesetzt werden musste. Ich freue mich auch dieses Jahr wieder sehr darüber...


Die Sterne sind vom letzten Weihnachtsmarkt in Aarberg, der wirklich sehr zu empfehlen ist. Das Schild mit den Nummern habe ich von der Baumhausfee. Sie hat einen wunderbaren neuen Shop. Ich habe bisher nur immer kurz reingeblinzelt. Ich habe schon beim Besuch vom Blog öfters eine grössere Bestellung gemacht und jetzt hat es noch mehr schöne Sachen... Gefährlich, gefährlich...! ;-) Trotzdem werde ich bald mal das ganze Risiko in Kauf nehmen und mir den ganzen Shop mal genüsslich zu Gemüte führen...




Mittlerweile habe ich schon recht viele Holzsterne vom Weihnachtsmarkt. Holz ist für mich heimelig und ursprünglich. Das tut mir in der Weihnachtszeit richtig gut.


Das ist meine neuste Guetzlikreation auf der wunderbaren Etagere, die ich meiner Freundin am Weihnachtsmarkt abgekauft habe.















Diese Erinnerung aus meiner Kindheit habe ich lange gesucht und endlich gefunden. Ich liebe das Gedingel dieser Glöckchen!

Das war nun ein erster Einblick! Ich wünsche euch eine wunderbare Adventszeit. Geniesst es und nehmt euch genügend Zeit für herzerwärmende Aktivitäten...

Alles Liebe Karin

Kommentare:

  1. Deine Lampendeko mit den weissen Tannen gefällt mir! Das Glöckenspiel kenn ich auch aus meiner Kindheit! Ich liebe es und es gehört einfach zu Weihnachten. Habe auch lange gesucht bis ich eines gefunden habe.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen