Donnerstag, 26. April 2012

Wimpelfähnchen "Mädchentraum"

Wie ihr ja schon wisst, habe ich Wimpelfähnchen genäht bis zum "abwimpeln"...
Ganze lange Balkone kann man damit verzieren. 51 Stück!




















In diesem schönen Haus im Schwarzwald waren wir jetzt zwei Wochen in den Ferien. Heute ist der erste schöne Tag. Ideal zum Fotografieren!
Die obere Wimpelkette gehört seit heute dem kleinen Fräulein und wird morgen gleich im Zimmer montiert. Die einzelnen Fähnchen habe ich mit Spitzenbändern verziert. Dem kleinen Fräulein gefällt es sehr.
Die untere ist für unseren Balkon. Die Fähnchen sind ebenfalls bunt, aber nicht verziert. Sonst wäre ich wohl tatsächlich nicht mehr fertig geworden...





Kommentare:

  1. Augenweide!

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  2. Meeeega toll hast du die Wimpelketten genäht! Und sooo viel Arbeit...puh!
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlich willkommen auf meinem Blog und herzlichen Dank fürs Kompliment liebe Gaby!

      Liebe Grüsse Karin

      Löschen