Freitag, 19. April 2013

Röckchen aus alter Hose

Das kleine Fräulein hat einen Wachstumsschub hinter sich und wünscht sich einen neuen Rock. Das passt perfekt zusammen dachte ich mir und machte aus einer alten Hose einen Rock. Dazu schnitt ich die Beine weg und nähte einen mit Spitzchen verzierten Streifen an.


Das kleine Fräulein trägt ihren neuen Rock mit Stolz.


Aus dem Stoffrest gab es gleich noch einen Puppenrock, davon können meine Kinder auch nie genug besitzen. Wie ihr seht, darf Frau Hase eines der Blumenhaargummis ausleihen. Steht ihr auch gut, oder?

Alles Liebe und einen schönen Tag Kabueki

Kommentare:

  1. Total niedlich das Röckchen und das von der Hasendame natürlich auch:-)

    Ein gemütliches Wochenende wünsche ich dir.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. Jööögersli wie herzig die beiden im partnerlook! :-)
    Liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen! Ich habe dich bei Esther gefunden und freue mich, dass du auch beim Wichteln mitmachst. Jetzt weiss ich um einen tollen Schweizer Blog mehr....
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen